SOLMON
Wassersport Akademie

Alle Fragebögen der Theorie-Prüfung Sportbootführerschein See

Du bist nicht angemeldet. Dein Trainer kann deinen Trainings-Fortschritt nicht erkennen.

Benutze die Lernabschnitte! Die Fragebögen sind völlig ungeeignet, um die Prüfungsfragen zu lernen.

An dieser Stelle findest du die Prüfungs-Fragebögen zum Sportbootführerschein See.

Und da wir immer wieder gefragt werden, woher wir die haben: Diese Informationen sind frei zugänglich und können kostenlos bezogen werden. Weder muss man dafür Fragebögen kaufen; noch muss man sich dazu in einen Fahrschul-Kurs setzen. Man muss nur wissen, wo es steht. Und auch die zweite beliebte Frage beantworten wir an dieser Stelle gern:

Ja, es sind EXAKT
die "originalen Prüfungsfragebögen".
Wir haben keine Fragen weggelassen.
Und wir haben keine Frage hinzugefügt.
Du wirst sie genau so wieder in der Prüfung bekommen.

Nicht zum Lernen geeignet! Das Lernen der Prüfungsfragen mit den Fragebögen ist die ineffektivste Lernmethode, die es gibt. Noch langsamer geht es nur mit den Fragebögen auf dem Papier.

Nutze stattdessen die Lernabschnitte! Die Lernabschnitte teilen die Prüfungsfragen in leicht zu lernende Häppchen auf. Das verringert deinen Lern-Stress erheblich. Nutze diese Möglichkeiten, dich leichter und einfacher auf die Prüfung vorzubereiten!

Da du nicht weißt, welchen Fragebogen du in der Prüfung erhalten wirst, musst du letztlich so oder so alle Prüfungsfragen lernen.

Deshalb ist das Lernen mit den Fragebögen die schlechtestmögliche Art, sich auf die Prüfungen vorzubereiten. Denn hier sind die Fragen unstrukturiert und keineswegs auf das Erlernen ausgerichtet worden.

Weil wir aber sehr gut verstehen können, dass es dir ein Gefühl der Sicherheit gibt, wenn du die Fragebögen wenigstens mal "durchtesten" kannst, haben wir sie an dieser Stelle mit aufgenommen.

Okay, es gibt EINEN Grund, die Fragebögen zu kaufen...

Anders als bei allen anderen Führerscheinen und Zertifikaten, die du im Wassersport erwerben kannst, gibt es dann doch einen einzigen - mehr oder weniger "guten" - Grund, die Fragebögen für den Sportbootführerschein See doch zu kaufen:

Den Fragebögen liegen Kartenausschnitte für die Navigations-Aufgaben bei. Mit ihnen kannst du die Navigations-Aufgaben üben. Und ähnliche Ausschnitte wirst du auch in der Prüfung vorgelegt bekommen.

Raten wir dir dazu? Nein, nicht guten Gewissens. Wenn du dich später mit weiterführenden Scheinen (SKS, etc.) oder der Karten-Navigation beschäftigen willst, sind diese Karten-Ausschnitte definitiv nachteilig für dich, weil du das Benutzen der Seekarte nicht von Anfang an erlernst. Und in den weiterführenden Prüfungen gibt es solche "Karten-Schnipsel-Erleichterungen" nie wieder. Dann MUSST du mit der großen Seekarte klarkommen. Also lerne es lieber von Anfang an, wenn es noch super-leicht ist...

Nur kaufen, wenn du NIE WIEDER einen "Hochsee"-Wassersport-Schein machen willst. Nur - und wirklich NUR - dann machen sie ein bisschen Sinn, weil du dir damit den Erwerb der Seekarte (die kostet auch 20 Euro) sparen kannst.

Diese Prüfungsfragebögen sind für alle, die noch gar keinen Sportbootführerschein besitzen. Alle anderen können (müssen aber nicht ;)) die verkürzten Fragebögen prüfen lassen.

Wenn du noch gar keinen Sportbootführerschein besitzt...

Diese verkürzten Prüfungsfragebögen sind nur für Besitzer des Sportbootführerscheins Binnen (Motor oder Segel) gedacht. Alle anderen müssen die vollständigen Fragebögen prüfen lassen.

Wenn du den Sportbootführerschein Binnen bereits besitzt...

So erreichst du uns

SOLMON Wassersport Akademie
Kleine Wasserstr. 2a
18055 Rostock
Andrea Zander
(0381) 383 91 15
© 2007 - 2017 SOLMON Akademie, alle Rechte vorbehalten