SOLMON
Wassersport Akademie

Was erwartet mich im Powerkurs?Powerkurs Sportbootführerschein See

Dieser Powerkurs hat nur ein einziges Ziel:

Dieser Powerkurs wird dich
so schnell und so einfach wie möglich
zur Prüfung tragen.

Das bedeutet: Wir lassen alles weg, was nicht zur Prüfung gehört. Stattdessen konzentrieren wir uns einzig darauf,

die Prüfungen zu bestehen.

Nicht mehr. Und nicht weniger. Punkt.

Für wen ist der Powerkurs geeignet?

Ein perfekter Kandidat bist du, wenn du noch nie zuvor irgendwas mit Wassersport-Prüfungen zu tun hattest und auch keine Bootsfahrschule von innen gesehen hast.

Am besten ist dieser Powerkurs für Autodidakten ohne Vorkenntnisse geeignet. Also für Leute, die nicht zur Bootsfahrschule gehen und dort haufenweise Geld für ziemlich wenig Leistung und ein hohes Durchfall-Risiko versenken wollen.

Er setzt allerdings voraus, dass du einigermaßen diszipliniert lernen kannst. Wenn du massive Lernschwächen hast, nicht fähig bist, dich wenigstens eine Stunde am Tag auf eine Sache zu konzentrieren; oder wenn du dazu neigst, dich gern mal sinnlos zu verzetteln, dann ist dieser Powerkurs nichts für dich.

Du bist bereits "Fahrschüler"?

Falls du bereits in einem Fahrschul-Kurs sitzt, ist dieser Powerkurs nur bedingt für dich geeignet. Meist wurdest du bereits mit so viel Unsinn geimpft, dass es schwer ist, dir jetzt noch den besten Weg zeigen zu können.

Trotzdem musst du nicht verzweifeln: Du wirst zwar viele unserer Tipps und Tricks ignorieren, weil du glaubst, es besser zu wissen; aber zumindest ein bisschen wird dir der Powerkurs immer noch helfen können.

Als Teilnehmer eines Fahrschul-Kurses hat man dich bereits mit vielen Dingen, die völlig unnötig (und manchmal sogar prüfungs-gefährdend) sind, vollgeprellt. Du solltest imstande sein, dich davon lösen zu können, wenn du den maximalen Nutzen aus dem Powerkurs ziehen willst.

Was leistet der Powerkurs?

  • Theorie-Prüfung
  • Navigations-Prüfung
  • Praxis-Prüfung
  • Knoten-Prüfung

In diesem Powerkurs findest du alles, was du zur Vorbereitung auf die Prüfung brauchst.

Wenn du unseren Tipps, Tricks & Hinweisen folgst, kannst du den effektivsten und einfachsten Weg zur Prüfung gehen. Wir lassen jedoch gelegentlich den kürzesten Weg links liegen, wenn ein anderer Weg einfacher ist. Denn das Ziel ist es,

die Prüfungen
so einfach und so sicher wie möglich
zu bestehen.

Ganz egal, was der Powerkurs leistet oder nicht; letztlich findet der Powerkurs seine Grenzen an dir:

Er kann dir nur den Weg zeigen.
Gehen musst du den Weg allein.

Was leistet der Powerkurs NICHT?

Nicht für den Wissens-Aufbau geeignet! Dieser Powerkurs beugt und bricht die Fakten, wo immer es dem Ziel des leichteren Lernens für die Prüfungen dient.

Dieser Powerkurs ist NICHT darauf ausgelegt, wirklich "Fachwissen" zu vermitteln. Wenn du das willst, dann kaufe dir Fach-Bücher (keine Lehr-Bücher!) und nimm dir wenigstens 2, 3 Jahre Zeit, um sie zu studieren.

Wie jede andere Fachrichtung, in der Wissen und Erfahrung zählen, braucht auch der "Wassersport" Zeit, in der das Wissen reifen und Erfahrungen gesammelt werden können.

All das kann und will dieser Powerkurs nicht leisten. Er ist EINZIG darauf ausgelegt, die Prüfungen zum Sportbootführerschein so einfach wie möglich zu bestehen.

So erreichst du uns

SOLMON Wassersport Akademie
Kleine Wasserstr. 2a
18055 Rostock
Andrea Zander
(0381) 383 91 15
© 2007 - 2017 SOLMON Akademie, alle Rechte vorbehalten